Referenzen

Wie sehen die Produkte von NetWork Arts aus? Machen Sie sich ein Bild!

Drucksachen Lebenshilfe KaiserslauternLebenshilfe KL 
"Ein quartalsweises Magazin, in dem alle (auch Außenstehende und Beeinträchtigte) über die aktuellen und generellen Geschehnisse der Lebenshilfe Kaiserslautern informiert werden." - so begann die Zusammenarbeit und die "Inklusive" wurde innerhalb eines Quartals entwickelt. Mittlerweile sind die Vereinssatzung, die Beitrittserklärungen und einige weitere Projekte (z.B. das CD-Cover der Anklung-Gruppe "Farbtöne") an uns vergeben worden, wobei wir immer mit einem Auge die Gestaltungsrichtlinien der Bundesvereinigung der Lebenshilfe im Blick haben.
Das von uns entwickelte Farbleitkonzept findet außer in der "Inklusive" auch bald in den Info-Broschüren und der Chronik Verwendung.

Drucksachen junge Lebenshilfe Kaiserslauternjunge Lebenshilfe KL
Schon vor ihrer eigentlichen Gründung sprach uns die Elterngruppe der jungen Lebenshilfe an, um die neue Abteilung von Anfang an professionell in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Entwicklung eines spritzigen Logos, dem der Ursprung des Lebenhilfe-Logos anzusehen ist und die Freistellung einer Wachsmal-Zeichung / Collage von Melanie Klein ("juLe") bildeten die Grundlage für Plakate und Flyer, die den ersten Schritt in die Öffentlichkeit darstellten.
Auch auf T-Shirts für den Firmenlauf, Briefpapier und bald eigenen T-Shirts (und mehr) werden die Elemente wieder aufgegriffen.

Drucksachen TPSV EnkenbachTPSV 
Eine Chronik zum 125jährigen Bestehen - oder: 100 Seiten innerhalb von 14 Tagen. Ein echtes Buch und ein richtiges Schmuckstück ist es geworden. Der Turn- und Polizeisprotverein Enkenbach e.V. lässt aber auch T-Shirts und sein alljährliches Fastnachts-Programmheft nebst Orden in CD-Form von uns erstellen.

TPSV Jugend EnkenbachTPSVjugend 

Das Logo der Jugend unterstreicht die für die Jugendlichen die Identifikation mit der Jugendarbeit optisch. Mittlerweile sind auch die Anmeldungen für Freizeiten und Plakate in kräftigem Schwarz gehalten und bei einem Event erkennt mal leicht alle an den entsprechenden T-Shirts und Pullis. 

FDAC-KL
Der Deutsch-Amerikanische Club Kaiserslautern e.V., der Förderverein des Deutsch-Amerikanischen und Internationalen Frauenclubs Kaiserslautern e.V. (DAIFC-KL), hat uns mit dem Gestalten seiner Drucksachen beauftragt. 
Neben zweisprachigen Flyern, einem Rollup für Infostände und dem Aufnahmeantrag wurde auch repräsentatives Briefpapier angefragt.

VDAC
Den Startschuß für netWork Arts setzte die Anfrage, ein vierteljähriges Magazin zu übernehmen. Der Verband der Deutsch-Amerikanischen Clubs in der Bundesrepublik hatte seine Redakteurin verloren und suchte nun jemanden, der das zweisprachige, 28-seitige Magazin übernehmen sollte - möglichst, ohne den Zyklus zu unterbrechen.
So wurde nur mit einer Auswahl von vorherigen Ausgaben (auf Papier) das Magazin von Grund auf erarbeitet und - dank eines kompakten Teams - die nächste Ausgabe pünktlich versendet. Aufbereitung aller Daten, Layout, Druck und Direktversand in Deutschland und den USA. Unser Nachfolger brauchte fast ein Jahr, um das Magazin weiter zu führen und ist bei weitem teuerer.

 
 

Kreativität

Wer nicht gelegentlich auch einmal kausalwidrige Dinge zu denken vermag, wird seine Wissenschaft nie um eine neue Idee bereichern können. (Max Planck)

Kreativität ist zehn Prozent Inspiration und neunzig Prozent Transpiration. (Thomas Alva Edison)

Der kreative Akt besteht darin, zuvor unzusammenhängende Strukturen so zu kombinieren, dass das Resultat mehr ist als die verwendeten Teile. (Arthur Koestler)

Wer eine neue Idee hat, ist ein Spinner, bis die Idee einschlägt. (Mark Twain)